Schreibt! Es lohnt sich!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Ich wollte mit Euch meine komische Geschichte auf wellbid.com teilen. Ich habe mich registriert und ein 200 BID-Paket gekauft. Nach kurzer Zeit habe ich schon festgestellt, dass ich einen Fehler begangen, da ich ein 600 BID-Paket für nur die Hälfte mehr hätte kaufen können, und hätte 3 Mal so viel BIDs erhalten. Aber na ja, kann man nichts mehr mit machen. Ich habe schnell meine BIDs ausgegeben und dabei nichts gewonnen. Ich habe deshalb beschlossen, mich ein bisschen um meinen Kontostand zu kümmern. Ich habe schnell erfahren, dass man zusätzliche BIDs für Einträge auf dem Blog der Seite erhalten kann. Da ich es mag, zu schreiben, habe ich angefangen, meine „Tastatur zu quälen“.

Nachdem ich meinen Eintrag zu Ende geschrieben habe, habe ich ihn an die Redaktion gesendet und schon hatte ich meine nächste Idee für den Eintrag. Ich habe meinen Eintrag also ein bisschen weiter ausgebaut, hier und da ein paar Wörter dazugeschrieben und nach dem erneuten Senden wurde er akzeptiert. Wie sich herausgestellt hat ist mein erster Ertrag mehr wert als erwartet! BIDs ziehen sich scheinbar gegenseitig an, denn nach einer Stunde, nachdem ich BIDs erhalten habe, habe ich sofort auch ein 200 BID-Paket und einen Gutschein gewonnen!
Ich war erstaunt, dass ich eine Auktion gewonnen habe. Ich habe mich riesig gefreut. Gerade heute ist Kurier angekommen und hat mir meinen Gewinn überreicht. Und die Moral von der Geschichte ist: „Sei hartnäckig, und Du bekommst was Du willst“. Also kämpft! Es lohnt sich!

Author:

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.