Olympisches Glück

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Die Olympischen Spiele in Sotschi sind nun vorbei und die Gefühle sind etwas gemischt, ob es gut für uns lief oder nicht. Trotz allem waren sie so voller Emotionen, dass es besser nicht geht… oder vielleicht doch? Ich bin dieser Meinung, weil ich davon überzeugt bin, dass die Olympiade noch ein zusätzliches Plus hatte.
Vielleicht war es Zufall, aber zum ersten Mal seitdem ich mein Konto auf wellbid.com eröffnet habe, habe ich mein 5 Auktionen Limit erreicht. Manche könnten sagen, das es unpatriotisch ist, vor dem Komputer zu hocken, während unsere Jungs und Mädels sich bemühen, die nächste Medaille nach Hause zu bringen. Ich habe aber habe eine zusätzliche Chance auf Gewinn in der Olympiade gesehen. Und diese Chance war ohne Zweifel gross, denn ich habe mehrmals beendete Auktion im Wert von unter einem Euro miterlebt.

Während selbst die hartnäckigsten Bieter eine Pause einlegten und mit Fanfare den Sportlern am anderen Ende der Glotze zujubelten, habe ich mein ganzes Wesen auf die grüne „Bieten“-Taste konzentriert. Wie sich später herausgestellt hat, habe ich mit dieser Entscheidung auch Gold gewonnen. Ich sage allen meinen Freunden und Bekannten immer, dass ich wellbid.com als Zeitvertreib betrachte. Trotzdem habe ich es halt so, dass jeder Sieg mich freut. Und da es für mich etwas zu spät ist, um Skispringer zu werden, hole ich mir meinen Adrenalinstoß halt auf Auktionen. Vielleicht ist Auktionen als Sport zu bezeichnen ein bisschen zu viel, aber ich fühle mich mit jedem Gewinn trotzdem ein wenig wie Goldgewinner.
Ich weiss zwar nicht, wie sehr mir die Olympiade bei meinen Auktionen nun geholfen hat, auf jeden Fall wird diese Sotschi mir als mehr in Erinnerung bleiben, als eine tolle Winterolympiade.

Author:

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.