Aufräumen kann Spaß machen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone

Die ganze Wohnung ist schon voller Staub, und die Luft wird so langsam zu stickig. Überall sind Tierhaare verstreut, die nur schwer zu entfernen sind. Bei all dem kann ein neuer, hochmoderner Staubsauger weiterhelfen, der uns dabei hilft, die Ordnung zu Hause aufrecht zu erhalten.

23.02.2015_MFEs gibt viele verschiedene Staubsaugermodelle von führenden Produzenten auf dem Markt. Wo soll man also seine Suche nach einem Staubsauger beginnen? Am besten auf Wellbid.com. Hier kann man nämlich Produkte finden, die selbst den größten Erwartungen entsprechen.

Mit Filter, ohne Filter, oder vielleicht doch ein Nasssauger?

Klassische Staubsauger mit Filtern, wie zum Beispiel der Philips PerformerPro FC9197/91, sind zur Zeit immer noch am beliebtesten, da sie vergleichsweise günstig und leicht zu bedienen sind. Sie sind jedoch anfällig und das Staubrohr kann leicht verstopfen, wodurch die Saugkraft gemindert wird. Sie sind zudem nicht gerade für Personen mit Allergien geeignet.

Aus diesen Gründen werden immer mehr filterlose Staubsauger von führenden Produzenten auf den Markt gebracht. Ein Beispiel ist der Dyson DC52 Allergy Care, der vor allem für Allergiker eine kluge Wahl ist. Endlich ist Schluss mit dem mühsamen Wechseln von Filtern! Zudem wurden die Probleme, die einen erheblichen Einfluss auf die Saugkraft von Staubsaugern mit Filtern haben, in diesen Modellen weitgehend behoben, wodurch selbst nach mehreren Monaten die Effizienz dieser Geräte gewährleistet ist.

Neuerdings machen automatisierte Staubsauger, die selbstständig zu Hause aufräumen, die Runde. Ein Beispiel ist der iRobot Roomba 620, der selbst mit Teppichen klar kommt. Man muss ihn nur einschalten, worauf er anfängt, in jeder Ecke des Raumes zu saugen.

Nasssauger sind eine weitere Art von Staubsaugern, die einen Blick wert sind. Der iRobot Roomba Braava 380 ist ein weiterer Staubsaugerroboter, der jedoch das Nasssaugenprinzip nutzt, um mit Verschmutzungen von Böden klarzukommen.

Ein normaler Nasssauger, wie zum Beispiel der Black & Decker Dampfmop, kann sich zu Hause auch als nützlich erweisen. Diese Art von Staubsauger beseitigt dank heißem Dampf bis zu 99,9% der Bakterien, die sich auf den Böden befinden, und das ohne jegliche Chemiemittel.

Egal, welche Art von Staubsauger Du wählst, denke daran, Deine Suche erst auf wellbid.com zu beginnen. Hier kannst Du Dir sicher sein, dass Du hochmoderne und gute Produkte zu niedrigen Preisen gewinnen kannst.


Author: wellbid

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.