Bieten wie Radfahren

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone

Mit bieten auf einer Auktion ist es wie mit Fahrradfahren. Auf dem Rad mag ich die Beschleunigung und dass ich die Umgebung bewundern kann. Auf die gleiche Weise wie ich beobachten mag, wie andere Benutzer geile Produkte für Cents bieten.

08.05.2015_MFIch bereite mich immer genau auf meine Radfahrten vor: Ich studiere die Karte, wähle eine Strecke, bereite ein Lunchpaket vor und… auf gehts. Und vor der Auktion analysiere ich Statistiken, bearbeite meine Strategie, kaufe BIDs und… auf gehts.

Ich mag es nicht alleine zu fahren. Während der Radfahrten fühle ich mich am besten mit einem Bekannten. Auch bei wellbid.com kann ich mit anderen Benutzern chatten. Deswegen ist die Auktion noch interessanter.

Beim Radfahren lasse ich manchmal das Lenkrad los und fahre weit voraus. Und während der Auktion stelle ich den Automaten ein und beobachte wie sich die Lage entwickelt. Dazu etwas Glück und mir gelingt der Sieg.

Wenn ich Fahrrad fahre muss ich mich manchmal ausruhen. Ich bleibe dann stehen und bewundere die Landschaft. Bei Auktionen fange ich oft an per Hand zu bieten. Wenn ich mir eine Pause machen will, stelle ich den Automaten ein und stehe von Computer auf.

Radfahren macht mir viel Spass, ähnlich wie Bieten und Gewinnen. Dazu sind Sport wie Spass auch gut für die Gesundheit. Ich versuche gesund zu bleiben, deshalb wähle ich meistens Auktionen aus der Kategorie BEAUTY UND GESUNDHEIT“ . Letztens habe ich ein Bauchmuskelgürtel für meine Frau gewonnen.

Ich mag es auch Radfahrren mit dem Bieten zu verbinden. Ich nähme immer mein Smartphone mit, das ich übrigens bei wellbid.com gewonnen habe. Dadurch kann ich jederzeit um tolle Gegenstände bieten.

Ich empfehle jedem wellbid.com! Mein Traum ist es ein neues Fahrrad zu gewinnen – drückt mir die Daumen!


Author: wellbid

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.