Wie lange soll man bieten?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone

Wenn Du auf wellbid.com bietest, denkst Du Dir oft, was man machen soll, um seinen Benutzernamen unter der Aufschrift „Beendet“ zu sehen. Du machst Dir sicher Gedanke darüber, was hat schließlich den größten Einfluss auf das Auktionsende. Was aber eigentlich wichtig ist, ist die Zeit, die Du der Beobachtung und dem Bieten widmen kann.

Beginnen wir mit der besten Zeit fürs Bieten. Du sollst zuerst sicher sein, dass vor Dir keine wichtigen Aufgaben stehen und dass niemand Dich stören wird. Nur dann wirst Du Dir sicher sein, dass Du die ganze Auktionsdauer konzentriert bleiben wirst. Beeile Dich nicht, es lohnt sich eine Strategie zu bedenken und andere Auktionsteilnehmer zu beobachten. Vergiss nicht – man soll immer geduldig sein. Obwohl manche es sogar nach einigen Sekunden zu gewinnen schaffen, kann die Auktion auch mehrere Stunden dauern. Das alles hängt davon ab, welche Art von Gegnern Du triffst.

BLOG_2015_09_003_MF_UK_t37_pWann soll man sich der Auktion anschließen und wie lange soll man bieten? Wenn Du siehst, dass die Auktion mit einem Produkten, das Dich interessiert, eben angefangen hat, zögere nicht das erste Gebot zu machen. Es ist ganz möglich, dass Du der einzige Teilnehmer sein wirst und das Produkt nach einige Sekunden gewinnst. Es kann aber auch so passieren, dass sich die anderen der Auktion anschließen und anfangen mitzubieten. Was dann? Wenn Ihr schon seit längerer Zeit kämpft, mach Dir eine kurze Pause. Stelle einen Smart Automaten ein und denke über eine neue Taktik nach.

Und wenn Du eine schon laufende Auktion siehst, warte bis Deine Gegner anfangen den Kampf aufzugeben. Erst dann schließe Dich der Rivalität an – solange es offenbar nicht zu spät ist. Außer dem Smart Automaten, der für Dich im günstigsten Moment bieten wird, gibt es auch einen normalen Automaten, den Du auch auf die möglichst niedrigste Anzahl an Gebote einstellen kann und dann die Auktion beobachten. Und falls Du per Hand bieten willst? Diese Entscheidung liegt immer bei Dir.

Die Erfahrung ist auch von großer Bedeutung. Ein Benutzer, der Wellbid schon kennt, weiß, wie viel Zeit er den Auktionen widmen soll und wann es besser ist, aufzugeben. Neue Benutzer behandeln oft die Auktionen sehr emotional und sie geben dabei viele BIDs aus. Die Anzahl an Geboten ist nicht so wichtig. Hier zählen am meisten die Strategie und wann Du bietest wirst.

Um es zu schätzen, wie lange eine Auktion dauern kann, werfe einen Blick auf die Statistiken, die auf jeder Auktionsseite verfügbar sind. Manchmal ist es besser ein bisschen mehr Zeit einer Auktion zu widmen als in Eile zu bieten. Nach einigen Geboten zu gewinnen ist sicher cool, aber ein wenig Risiko hat noch niemand geschadet. 🙂


Author: julia

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.