Kommt der Black Friday, beginnt der Kaufrausch

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone

Achtung! Es ist schon heute – Black Friday, schwarzer Freitag – der echte Feiertag des Konsumismus, an dem wir alle vom Einkaufswahnsinn ergriffen werden. Es ist Zeit, die Weihnachtseinkäufe anzufangen… Auf die Plätze, fertig, los!

Die amerikanische Tradition der Sales hat es geschafft, schon fast die ganze Welt zu beherrschen. Jedes Jahr kämpfen Verkäufer, um die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen. Und die Kunden, sie können es kaum erwarten, nach den besten Schnäppchen zu jagen. Niedrige Preise und riesige Rabatte verleiten uns, viel zu kaufen… und wir wissen alle wie schwer es ist, diesen Angeboten zu widerstehen. Längere Öffnungszeiten, exklusive Produkte zu sehr ermäßigten Preisen… wer möchte diese Gelegenheiten nicht nutzen?

BLOG_2015_11_27_400X310_black_friday_wellbid_MWVor den Geschäften in der Nacht zelten, in unendliche Warteschlagen stehen, um Produkte kämpfen, Streite und Prügeleien – das sind die typischen Kulissen vom Black Friday. Fast jeder ist vom Kaufrausch ergriffen. An diesem Tag muss man keine Schnäppchen suchen, da sie alle in Reichweite sind!

Auf wellbid.com haben wir dagegen den Black Friday das ganze Jahr. Die Preise sind immer attraktiv und man kann ein Produkt bis zum 95% billiger haben. Hier macht Euch niemand die Tür vor der Nase zu, da die Seite rund um die Uhr läuft. Deswegen nennt man unsere Auktionen, so wie den amerikanischen Tag des großen Einkaufsbummels, das Kaufparadies. Es gibt nur einen kleinen aber wichtigen Unterschied, bei uns hat dieses Paradies kein Ende!

Am Schwarzen Freitag Einkäufe machen ist wie auf wellbid.com um Produkte bieten. In beider Situationen kaufen wir Markenprodukte zu niedrigen Preisen. Wenn man auf „Bieten“ klickt, fühlt man sich als ob man in einem Geschäft um ein neues iPhone wirklich kämpfen würde. Das sind große Emotionen, sicher. Manchmal lohnt es sich wirklich nicht, auf die Gelegenheiten zu verzichten. Auch auf wellbid.com, wo Ihr so viele attraktive und günstige Angebote seht, habt Ihr Bock, auf jeden „Bieten“-Button zu klicken.

Und zum Schluss: am Black Friday ist nicht das Kaufen am wichtigsten, aber der Spaß, den man an diesem Tag hat. Also meine Lieben, ran an die Einkäufe!


Author: julia

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.